DxO PhotoLab
ESSENTIAL oder ELITE:
Vergleichen Sie die Versionen
 
 
 
Editions Hero Device
​​

 

Essential Edition Elite Edition

 

   

PRIME (RAW) Rauschminderung

  yes

DxO ClearView

  yes

Anti-Moiré Werkzeug

  yes

Management kamerakalibrierter ICC-Profile

  yes

Farbrendering-Profile

  yes

Mehrere Outputs

  yes

Presets-Editor

  yes

Erstellung partieller Presets

  yes

Erstellung benutzerdefinierter Paletten

  yes

Anzahl Aktivierungen

2

3

Lokale Korrekturen  NEU

yes yes

Reparaturwerkzeug  NEU

yes yes

DxO Objektivschärfe  VERBESSERT

yes yes

RAW-Konvertierung

yes yes

Qualitativ hochwertige Rauschminderung (RAW und JPEG)

yes yes

Optische Korrekturen

yes yes

Selektive Tonwerte

yes yes

DxO Smart Lighting

yes yes

Punktueller Modus

yes yes

Bildwerkzeuge

yes yes

Korrektur roter Augen

yes yes

Schutz gesättigter Farben

yes yes

Licht und Farbe

yes yes

Automatischer Mikrokontrast

yes yes

Presets

yes yes

Stapelverarbeitung

yes yes

Benutzerdefinierter Arbeitsplatz

yes yes

Vollbildmodus

yes yes

Filtern und Bewertung von Bildern im Vollbildmodus

yes yes

Integrierte Exportfunktion

yes yes

Interaktion mit Adobe Lightroom

yes yes

Geometrische Korrekturen

Mit optionalem Plug-in DxO ViewPoint

Mit optionalem Plug-in DxO ViewPoint

Analoge und kreative Renderings

Mit optionalem Plug-in DxO FilmPack

Mit optionalem Plug-in DxO FilmPack

 

KAUFEN

KAUFEN

 

Sie sind bereits Kunde? Aktualisieren

Technische Daten

Microsoft Windows

 

Intel Core® 2 oder AMD Athlon® 64 X2 oder höher (Intel Core® i5 oder höher empfohlen)

 

4 GB RAM (8 GB empfohlen)

 

4 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher

 

Microsoft® Windows® 7 (64 Bit) mit Service Pack 1, Microsoft® Windows® 8.1 (64 Bit)
oder Microsoft® Windows® 10 (64 Bit)

 

DirectX 9.0c-fähiges System

 

OpenCl 1.2-fähige Grafikkarte mit 1 GB Video-RAM (VRAM) zur Unterstützung der OpenCL-Beschleunigung

Apple OS X

 

Intel Core® i5 oder höher

 

4 GB RAM (6 GB empfohlen)

 

2 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher

 

OS X 10.11 (El Capitan), 10.12 (Sierra), 10.13 (High Sierra)

 

Grafikkarte mit 512 MB Video-RAM (VRAM) zur Unterstützung der GPU-Beschleunigung